Streetwork

… ist für dich da, wenn es darum geht, dass du Unterstützung benötigst bei Themen wie Schule, Beruf, Ausbildungsplatz, Ärger und Probleme mit Behörden, Polizei, Gericht, Stress mit Eltern, Geschwistern, deiner Freundin, deinem Freund, Beziehungsprobleme, Sexualität, Drogen, Alkohol und vielem mehr…

… und du im Alter von 14 bis 27 Jahren bist.

Alle Gespräche unterliegen dem Beratungsgeheimnis und sind stets freiwillig. IHR bestimmt den Weg und wieviel und was ihr uns erzählen wollt. Ihr dürft auch als Gruppe kommen.

Wir haben ein offenes Ohr für euch, wenn ihr eine Idee habt und diese gerne in Kirchheim unter Teck umsetzen wollt. Dann helfen wir bei der Entstehung des Plans und der Umsetzung, gehen mit euch zu den Organisationen und Behörden, der Stadtverwaltung, die für die Umsetzung dafür erforderlich sind.
Ihr seit immer willkommen uns dienstags im Chilli-Container oder donnerstags beim Midnightsport zu besuchen und mitzumachen.

Wir sind auch draußen für euch unterwegs, wenn ihr uns sieht spricht uns einfach an, wir kicken gern ein paar Runden mit euch oder zocken euch in Basketball ab.

Kontakt und weitere Informationen: Jean-Pierre


Offener Treff "Chilli-Container" (an der Alleenschule/Sporthalle Stadtmitte)

jeden Dienstag ab 18:00 Uhr

Der Offene Treff im "Chilli-Container" ist ein Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 27 Jahren.
Dort gibt es die Möglichkeit einfach mal abzuschalten, Kontakte zu knüpfen und in Gespräche zu gehen. Wir haben Billiard, Dart, Tischkicker und Spiele für euch da. Für gute  Musik und ein paar Runden Fußball sind wir auch immer zu haben.
Es sind regelmäßig Kooperationspartner*innen aus der Jugendarbeit vor Ort, um euch bei einer Ausbildungssuche zu unterstützen oder auch mal ein Grillabend mit euch zu organisieren.
Kontakt und weitere Informationen: Jean-Pierre

Midnightsport
jeden Donnerstag 18:30 bis 22:00 Uhr

Im Herbst bis zum Frühling ist es einfach oft zu kalt um draußen Sport zu machen, deshalb schließen wir euch über diese Zeit jeden Donnerstag die Konrad-Widerholt-Halle auf.
Kommt also einfach vorbei und schaut euch um. Welche Sportart gemacht wird entscheidet ihr jedes Mal selbst vor Ort.
Zusammen mit Kooperationspartner*innen werden wir in Abstimmung mit euch auch ab und zu spezielle Sportangebote anbieten, wie zum Beispiel Kampfsport.
Kontakt und weitere Informationen: Jean-Pierre