Beratung

Offene Jugendsprechstunde

Läufts bei dir grad nich so rund? Dann kannst du dir gerne bei uns Hilfe holen.

Die Mitarbeiter der LINDE sind deine erste Anlaufstelle, falls es mal Probleme gibt. Wir sind zwar keine spezialisierte Beratungsstelle, aber wir können dir helfen dich im Dschungel der Beratungsstellen zurechtzufinden. Außerdem sind wir richtig gut in "Erste Hilfe". Du erreichst uns jeden Tag, entweder telefonisch, per mail, über unsere Instagram- oder Facebookseite oder ganz einfach - komm zu unseren Öffnungszeiten vorbei.

Wir freuen uns auf dich!

Kontakt und weitere Informationen: Jutta, Nadine, Tim und Anne

 


LEUCHTLINIE
Regionale Anlaufstelle für Betroffene von rechter Gewalt im Mehrgenerationenhaus LINDE

Die Türkische Gemeinde in Baden-Württemberg e.V. (tgbw) realisiert die Trägerschaft einer speziellen Hilfseinrichtung für Gewaltopfer. Unter dem Namen „LEUCHTLINIE - Beratung für Betroffene von rechter Gewalt in Baden-Württemberg“ wird sie vom Land und vom Bund finanziert und ist als Fachstelle an das Demokratiezentrum Baden-Württemberg angeschlossen.

Das Konzept der landesweiten Beratungsarbeit sieht vor, dass neben der zentralen Beratungsstelle in Stuttgart auch in den Land- und Stadtkreisen so genannte Anlaufstellen eingerichtet werden, um die Betroffenen schnell und effektiv vor Ort zu unterstützen. Für den Landkreis Esslingen hat in Kirchheim unter Teck jetzt das Mehrgenerationenhaus LINDE und das Team um Einrichtungsleiterin Jutta Ziller diese Aufgabe übernommen. Das Mitarbeiterteam wurde für diese spezifischen Anforderungen qualifiziert.

Betroffene von rechter Gewalt und oft auch ihr soziales Umfeld benötigen besondere Hilfe bei der Bewältigung von psychischen, physischen und materiellen Schäden. LEUCHTLINIE steht daher allen Menschen in Baden-Württemberg als direkte Hilfs- und Anlaufstelle zur Seite, die von rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt betroffen oder Zeug_in einer solchen Tat sind. Die Beratung umfasst u.a. Auskunft und Informationen, Beratung hinsichtlich polizeilicher Anzeige, ggf. Vermittlung zu juristischer Unterstützung und Begleitung, ggf. Vermittlung zu psychotherapeutischen Expert_innen. Die Beratung erfolgt dabei kostenlos, vertraulich, auf Wunsch anonym, unabhängig davon, ob Anzeige erstattet wird/wurde oder nicht und parteilich für die Betroffenen, deren Bedürfnisse im Mittelpunkt stehen.

Kontakt und weitere Informationen: kirchheim-teck@leuchtlinie.de
Telefon Anlaufstelle Kirchheim unter Teck: 07021/44411
Hotline in Stuttgart: 0711/888 999 33
https://www.leuchtlinie.de

 

Weitere Beratungsmöglichkeiten in der LINDE

GO!ES Jugendbüro Kirchheim
https://jugend-goes.de/traeger/jugendbuero-kirchheim


ICE-Projekt
https://www.brueckenhaus.org/beratung/

 
Chai Beratungsstelle für Geflüchtete
https://migration-und-zuwanderung.bruderhausdiakonie.de/beratung/